2020-03-08 – DM-Halbfinale erkämpft

Der Radfahrerverein Ravensburg musste sich am Sonntag, 8. März auf der Baden-Württembergischen Meisterschaft im Kunstradsport mit den Besten des Landes messen. In der Disziplin Vierer Einradsport Juniorinnen U 19 fuhren Juli Gasser, Jana Koroll, Johanna Rotte und Lucy Schäfer eine neue persönliche Bestleistung aus und belegten damit einen sehr guten Platz vier. Die Sechser Einradmannschaft, ergänzt durch Saskia Braun und Sarah Gasser, erkämpfte sich neben den , Landesbesten aus Aach und Oberesslingen, den dritten Platz.

Durch ihre Erfolge konnten sich beide Mannschaften für das DM Halbfinale am 28.März in Lengerich qualifizieren.