2020-03-13 – Jahreshauptversammlung

Am Freitag den 13.03. um 19:00 Uhr  fand die Jahreshauptversammlung des RVR statt. Der Vorsitzende hatte rechtzeitig über die Presse informiert und zusätzlich per Brief eingeladen. Aufgrund der aktuellen Situation um Corona, waren einige Senioren entschuldigt. Die Anwesenden 18 Mitglieder erfuhren durch die Abteilungsberichte, den Kassenbericht und den Bericht des Vorsitzenden was im abgelaufenen Vereinsjahr sich alles ereignete. Die Wiederwahl des 1.Vorsitzenden fand durch offene Wahl statt. Das Ergebnis war einstimmig, somit ist Franz Ruderer für weitere 2 Jahre im Amt bestätigt. Zum zweiten Kassenprüfer wurde Thomas Klingler gewählt.

Im Anschluss an die Wahlen bedankte sich der Vorsitzende bei den verschiedenen Aktiven für deren Engagement und Vereinstreue. Der stellvertretende Vorsitzende, Wolfgang Brotz, überreichte kleine Präsente.

Nach einem Kurzbericht zur aktuellen Situation, Absage von Wettkämpfen, Trainingspause und Verschiebung von Veranstaltungen infolge Corona, schloss der Vorsitzende die Sitzung um 21 Uhr.